a girl's life, inspired by...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Herr von Aster
   Kaspar Leu jr.
   Jirjen?!?
   Natollie




https://myblog.de/gwensel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wir wollen sein ein einzig Volk von Pyromanen! Heute ist Nationalfeiertag und es wird geballert, was das Zeug h?lt. Der erste August ist f?r mich eigentlich nicht mehr als ein Arbeitstag. Ich habe seit sechs Jahren jedesmal gekellnert. Auf dem Heimweg f?rchte ich meist um mein Leben, da es alle paar Meter pl?tzlich irgendwo knallt. Ich hasse Feuerwerk. Und doch ist der Heimweg sch?ner als der an einem normalen Tag. Es gibt f?r Schweizer Pyromanen ja noch was anderes als Feuerwerk, um den Nationalfeiertag zu begehen. H?henfeuer! Der rote Schimmer am n?chtlichen Himmel und die Lichter auf den dunklen H?hen sind einfach nur wundersch?n.



Ich w?rde sagen, es ist ein archaischer, heidnischer Brauch, sie sollen angeblich aber auch an die brennenden Burgen aus der Gr?ndungszeit (1291 ff) erinnern. Stichwort: Walter F?rst, Werner Stauffacher und Arnold von Melchtal auf der R?tliwiese und Tell und Gessler in Schillers Werk

Wir wollen sein ein einzig Volk von Br?dern,
in keiner Not uns trennen und Gefahr.
Wir wollen frei sein, wie die V?ter waren,
eher den Tod, als in der Knechtschaft leben.
Wir wollen trauen auf den h?chsten Gott
und uns nicht f?rchten vor der Macht der Menschen.

Auf jeden Fall sind sie wundersch?n anzusehn und machen keinen Krach.
1.8.05 22:39


Werbung


Am Sonntag war die l?ngst f?llige Generalversammlung des noch immer bestehenden Vereins, den wir aus rechtlichen Gr?nden beim Jugendradioprojekt 2003 gegr?ndet hatten. Gem?tliches Grillen war angesagt. Erstaunlich waren im Laufe des Abends drei Dinge, erstens wie viel man sich tats?chlich zu erz?hlen hat und dass in Erinnerungen schwelgen was wirklich sch?nes sein kann, aber das erstaunlichste ist wirklich, dass je weiter das Ganze zur?ckliegt, desto unglaublicher ist es, dass wir das wirklich getan haben. 30 Tage Radiovollprogramm auf UKW. Eine unglaublich interessante und intensive Erfahrung.
2.8.05 22:04


 [eine Seite weiter] s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung